The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 3 of 189
Back to Result List

Bürgerkonto und Portalverbund

  • Art. 91 c Abs. 5 GG und das Onlinezugangsgesetz (OZG) läuten eine Zeitenwende im deutschen E-Government ein: Sie geben den Startschuss dafür, dass Einwohner und Unternehmen künftig alle Verwaltungsleistungen digital über ein zentrales Zugangstor ansteuern können. Der Portalverbund ruft kein einheitliches Leistungsportal ins Leben: Alle Verwaltungsträger dürfen ihre bisherigen Portale behalten. Er stellt aber die Verbindung zwischen den Online-Verwaltungsportalen des Bundes, der Länder und der Gemeinden her, indem er sie zu einer funktionierenden medienbruchfreien, übergreifenden Einheit verknüpft.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Mario Martini, Cornelius Wiesner
ISBN:978-3-658-21562-0
Parent Title (German):Handbuch zur Verwaltungsreform
Publisher:Springer VS
Place of publication:Wiesbaden
Editor:Christoph Reichard, Sylvia Veit, Göttrik Wewer
Document Type:Part of a Book
Language:German
Year of Completion:2019
Publishing Institution:Deutsches Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung
Release Date:2019/02/26
Tag:Onlinezugangsgesetz; Portalverbund; e-Government
Edition:5. Aufl.
First Page:639
Last Page:651
Licence (German):License LogoUrhG – es gilt deutsches Urheberrecht