Wohlfahrtsverbände als föderale Organisationen. Die Rolle der Mitgliedschaftslogik im Governancewandel.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Stephan Grohs
ISBN:978-3-8487-4931-7
Parent Title (German):Neue Governancestrukturen in der Wohlfahrtspflege
Subtitle (German):Wohlfahrtsverbände zwischen normativen Ansprüchen und sozialwirtschaftlicher Realität
Serie:Wirtschafts- und Sozialpolitik; 19
Publisher:Nomos
Place of publication:Baden-Baden
Editor:Rolf G. Heinze, Joachim Lange, Werner Sesselmeier
Document Type:Part of a Book
Language:German
Date of Publication (online):2018/06/15
Publishing Institution:Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften
Publishing Institution:Deutsches Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung
Release Date:2018/06/15
Edition:1. Aufl. 2018
First Page:79
Last Page:102
Documents ordered by chairs:Lehrstuhl für Politikwissenschaft (Univ.-Prof. Dr. Stephan Grohs)
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoUrhG – es gilt deutsches Urheberrecht