Mögliche Entwicklungen im Zusammenspiel von außer- und innergerichtlichen Konfliktregelungen

  • Hiermit sollen Möglichkeiten für die dringend erforderlichen quantitative Entlastung der Gerichte aufgezeigt werden und Wege zur Verbesserung der Rechtspflege in qualitativer Hinsicht weisen. Es umfaßt die Themenbereich: - Organisation der Gerichte und Prozeßabläufe - Rechtliche Ausgestaltung des Gerichtsverfahrens - Zusammenspiel von außer- und innergerichtlichen Konfliktregelungen.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Erhard Blankenburg, Christiane Simsa, Johannes Stock, Heimfrid Wolff
URN:urn:nbn:de:101:1-20081028140
Subtitle (German):Untersuchung im Auftrag des Bundesministeriums der Justiz, 2 Bde.
Series (Serial Number):Speyerer Forschungsberichte (FÖV) (88-2)
Publisher:Deutsches Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung
Place of publication:Speyer
Document Type:Book
Language:German
Year of Completion:1990
Date of first Publication:1990/09/01
Publishing Institution:Deutsches Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung
Creating Corporation:Bundesministerium der Justiz
Release Date:2017/01/09
Out of Print?:Nein
Edition:2., unveränderte Aufl. Januar 1993
Pagenumber:188
Documents ordered by discipline (DDC classification):300 Sozialwissenschaften / 340 Recht
Documents of the German Research Institute for Public Administration (FÖV):Sonstige Schriften
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoUrhG – es gilt deutsches Urheberrecht