Wenn das Volk (mit)entscheidet

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Mario Martini
ISBN:978-3-428-13759-6
Subtitle (German):Wechselbeziehungen und Konfliktlinien zwischen direkter und indirekter Demokratie als Herausforderung für die Rechtsordnung
Publisher:Duncker & Humblot
Place of publication:Berlin
Document Type:Book
Language:German
Year of Completion:2011
Publishing Institution:Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften
Release Date:2017/02/27
Pagenumber:155
Note:
Schriften der Hochschule Speyer; 213
Rezensionen, Z.B. Cancik in: Jahrbuch für direkte Demokratie 2012, S. 297 ff; Elicker/Heinz in: LKRZ 4/2012, S. 171-172; Ines Weber in: Portal für Politikwissenschaft 2012
Documents ordered by chairs:Lehrstuhl für Verwaltungswissenschaft, Staatsrecht, Verwaltungsrecht und Europarecht (Univ.-Prof. Dr. Mario Martini)
Licence (German):License LogoUrhG – es gilt deutsches Urheberrecht